Kontroverse   21.4.2024 10:51    |    Benutzerkonto
contator.net » Wirtschaft » Journal.at » Kontroverse.de » Kontroverse Blog » Kontroverse.at  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Judikatur und Wissenschaft diskreditiert (sich)
ChatGPT macht Fake NewsWegweiser...
Krypto in grün
Rechtsextremisten schaden Arbeitsmarkt
Putin will Ukraines Weizen ersetzen
mehr...








UGC-Video-Werbung im Trend


Aktuelle Highlights

BMW X3 2024


 
Kontroverse.at Meinung & mehr
Aktuelles  27.03.2024

Krypto in grün

Grüner Wasserstoff soll den Handel mit Kryptowährungen umweltfreundlicher machen. Dieser trägt laut Fengqi You von der Cornell University in hohem Maße zu den weltweiten Emissionen des Klimagases Kohlenstoffdioxid bei.

'Deshalb ist es von entscheidender Bedeutung, Möglichkeiten zu erforschen, wie man die weit verbreitete Begeisterung für Kryptowährungen auf dem Weg in eine nachhaltige und klimafreundliche Zukunft nutzen kann'. so You. Die hohen Emissionen rühren daher, dass beim Krypto-Handel und dem sogenannten Bitcoin Mining, dem 'Schürfen', sprich Generieren von Kryptozahlungsmitteln, extrem viel Rechenleistung nötig ist, parallel zum Stromverbrauch.

'Der Aufbau einer grünen Wasserstoff-Infrastruktur zur Unterstützung der Produktion von Kryptowährungen kann den Aufbau erneuerbarer Energien beschleunigen und eine nachhaltigere Energielandschaft schaffen', sagt Yous Doktorand Apoorv Lal. In seiner derzeitigen Struktur kann das Mining von Blockchain-basierten Kryptowährungen in den USA so viel kohlenstoffbasierte Energie verbrauchen wie das gesamte Land Argentinien, so ein Bericht des White House Office of Science and Technology aus dem Jahr 2022.

Nach Schätzungen der U.S. Energy Information Administration liegt der jährliche Stromverbrauch für das Mining von Kryptowährungen 2023 bei bis zu 2,3 Prozent des gesamten Stromverbrauchs in den USA. 'Angesichts des beträchtlichen Energiebedarfs für das Mining von Kryptowährungen schlagen wir eine innovative technologische Lösung vor', so You. 'Durch die Nutzung von Kryptowährungen als virtuellem Energieträger in Verbindung mit der Verwendung von grünem Wasserstoff können wir das, was einst eine ökologische Herausforderung war, in eine dynamische Kraft für Klimaschutz und Nachhaltigkeit verwandeln.'

Mit anderen Worten: You glaubt, dass der hohe Energiebedarf beim Umgang mit Kryptowährungen dazu zwingt, erneuerbare Energien stärker als bisher zu fördern. 'In Verbindung mit grünem Wasserstoff mildert dieser Ansatz für Kryptowährungen nicht nur dessen eigenen Umweltauswirkungen, sondern bahnt auch einen nachhaltigen Weg für den Übergang zu erneuerbaren Energien', glauben die Forscher.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Währungen #Krypto #Klima #Umwelt #Wasserstoff



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Videoplattformen mit Blockchain
Youtube als unangefochtener Marktführer für Videos auf Abruf hat durchaus Probleme mit seinen 'Creatoren'...

Mehr produktive Cloud
Der Markt für Managed Cloud Services (MCS) und deren Anbieter erfreut sich wachsender Beliebtheit und mac...

Biz gegen Bitcoin
Bitcoin-Miner verbrauchen etwa so viel Strom wie die ganze Schweiz, während die Instabilität von Kryptowä...

Bessere Krypto-Währungen
IT-Experten der Ruhr-Universität Bochum haben ein neues kryptografisches Rätsel entwickelt, das als Siche...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

 
 

 


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric

Aktuell aus den Magazinen:
 4 Mio. im Lotto 6 aus 45 Vierfachjackpot am Sonntag
 EV5 Kia zeigt das SUV in Europa
 2,8 Mio. warten Dreifackjackpot in Österreich
 Menschenrechte Missbrauch im Namen des Klimas?
 Vierfachjackpot 4,5 Mio. im Topf im Lotto in Österreich

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple